Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript.
TSV Wildenberg e. V.
TSV_LOGO_bs_original
HomeAktuellesVeranstaltungen50 Jahre TSVAngebot/BeitragMitgliedsantragFunktionäreSportgeländeSportheimAnfahrtBildergalerieFussballAktuelles und Vorbereitung1. Mannschaft2. MannschaftAHJugendA-JuniorenB-JuniorenC-JuniorenD-Junioren ID-Junioren IIF-JuniorenAbteilungenBillardGymnastikDamenturnenBodystylingKinderturnenSeniorensportSkiVolleyballTennisTheaterVielen DankDarstellerInhaltTermine + PreisPresseHistorischBildergalerieTischtennisSportabzeichenEchoChronikGästebuchKontaktLinksImpressum
F - Junioren (Jahrgang 2008 und 2009)
SC Kirchdorf / TSV Wildenberg

Hallo Jungs und Mädels des SC Kirchdorf und TSV Wildenberg
Wir haben für die neue Herbstrunde die nächsten Termine zusammengestellt
Trainingstag ist immer Montag. Dauer ca. 1 1/2 Stunden
Bitte beachten: Schienbeinschoner sind Pflicht. Nicht vergessen!

Für Rückfragen stehen die Betreuer natürlich gerne zur Verfügung:


SC Kirchdorf:        Erwin Meier          (09444-9456 oder 0171-9756896)
                               Christian Wachter (09444-975793 oder 0173-9237358)

TSV Wildenberg:  Tino Haltmaier       (09444 - 977481 oder 0176-56894771)                                Wolfgang Müller    (09444-977817 oder 0176-45742771)
2016-10-20 20_52_32-Bild download kostenlos Fussballneu20160911_141417_resized
Hinten von links nach rechts: Manuel Adamczyk, Fabian Schaller, Jonathan Meier, Lentner Jonas
Unten von links nach rechts: Marc Meier, Noah Haltmaier, Wachter Hannes, Paul Haltmaier
Aktueller Trainings- und Spielplan:
Ergebnisse:

Sommerturnier in Ergoldsbach am 11.09.2016
 
1.  SC Landshut-Berg
2.  TSV Wildenberg/SC Kirchdorf
3.  FC Eberspoint
4.  SC Buch am Erlbach
5. TSV Ergoldsbach
6. TSV Bayerbach
7. DJK Mirskofen
8. TSV Vilsbiburg
 
 
Endspiel TSV Wildenberg gegen SC Landshut- Berg endete 0:0.
Im Elfmeterschießen setzte sich der SC Landshut-Berg mit 3:1 durch.
 
Torschützen:    1. Paul Haltmaier mit 4 Treffer
                        2. Marc Meier mit 3 Treffer
                        3. Manuel Adamczyk mit 2 Treffer
                        4. Noah Haltmaier mit 1 Treffer
                        4. Fabian Schaller mit 1 Treffer
r